Erfahrungen & Bewertungen zu Traumwelt Bettenmanufaktur
Menü

Was ist bei einem Boxspringbett wichtig?

Worauf Sie beim Kauf eines Boxspringbettes achten sollten

Der Kauf eines neuen Boxspringbettes

Worauf muss bei dem Kauf eines Boxspringbett geachtet werden – diese Frage ist von entscheidender Bedeutung vor dem Kauf des passenden Boxspringbettes, denn nur mit dem richtigen Bett kann dem Menschen ein erholsamer Schlaf ermöglicht werden, welche sich langfristig auf die Lebensqualität auswirkt. Daher wird nachfolgend detaillierter in Erfahrung gebracht, auf welche Merkmale es tatsächlich ankommt beim Bettkauf.

Aufbau des Boxspringbettes

Jedes Boxspringbett besteht aus einem unteren Teil und einem oberen Teil. Der untere Teil beziehungsweise das sogenannte „Unterbett“ sollte dabei über einen hochwertigen Grundkörper verfügen, denn dieser macht das Fundament des Bettes aus und ist für den Schlafkomfort von hoher Bedeutung. Daher sollte hier auf eine Federkernaufpolsterung geachtet werden. Diese sorgt dafür, dass der Körper perfekt auf der Matratze liegt und an keiner Stelle „durchhängt“. Eine gleichmäßige Liegeposition ist essenziell für einen gesunden und erholsamen Schlaf. Außerdem sorgt diese für einen durchgehenden Schlaf. Der obere Teil des Bettes beziehungsweise die Obermatratze sollte ebenfalls über einen hochwertigen Federkern verfügen, denn dieser sorgt für ein Maximum an Komfort. Harte oder unangenehme Stellen im Bett lassen sich dadurch ausschließen. Außerdem sollte die Obermatratze über einen handgehefteten Drell mit reiner Schafschurwolle verfügen. Hierbei handelt es sich um das wohl komfortabelste Material für das Bett. Dieses schmiegt sich regelrecht an den Körper an und sorgt für ein sanftes Gefühl auf der Haut. Nur mit einem hochwertigen Aufbau kann später für einen perfekten Schlaf garantiert werden.

Materialien und Verarbeitung

Besonders wichtig bei der Auswahl des optimalen Bettes sind auch das Material sowie die Verarbeitung. Alle Materialien, welche für das Bett bei der Herstellung verwendet wurden, sollten generell perfekt aufeinander abgestimmt sein. Daher sollten diese unter anderem auch eine einfache Pflege zulassen. Naturmaterialien sind außerdem stets synthetisch hergestellten Materialien vorzuziehen. Hochwertige Materialien lassen sich unter anderem an der Materialdicke und ihrer Struktur erkennen. Ist der Außenbezug des Bettes beispielsweise besonders fein gewoben und dennoch luftdurchlässig, so kann von einem hochwertigen Material ausgegangen werden. Eine hochwertige Verarbeitung wiederum spiegelt sich beispielsweise in Nähten wieder, welche sauber verarbeitet wurden und kaum auffallen. Das Bett sollte zudem robust verarbeitet sein, sodass dieses auch höheren Belastungen über viele Jahre problemlos standhält. Generell sollte das Bett handwerklich verarbeitet sein, denn eine handwerkliche Verarbeitung steht unter anderem für eine hohe Langlebigkeit.

Bett Qualität

Die hohe Qualität eines Bettes lässt sich vor dem Kauf anhand einiger Merkmale ganz einfach erkennen. Qualitätszeichen sind beispielsweise ein wichtiger Indikator für eine hohe Qualität. So sollte definitiv ein „Made in Germany“-Qualitätszeichen vorhanden sein. Einige Betten weisen darüber hinaus auch Gesundheitszertifikate auf. Diese zeigen, dass die Betten zuvor mit einem gesundheitlichen Hintergrund getestet wurden.

Körperliche Anforderungen

Bei den körperlichen Anforderungen an das jeweilige Bett handelt es sich um eines der wichtigsten Merkmale, welche vor dem Kauf beachtet werden sollten, denn jeder Körper stellt unterschiedliche Anforderungen an das Bett. Daher gibt es viele verschiedene Modelle, welche sich für unterschiedliche Körpertypen empfehlen lassen. Grundsätzlich gilt: Desto höher das Körpergewicht ausfällt, umso höher muss auch die Festigkeit der Matratze ausfallen. Die Statur ist außerdem wichtig für die Breite und die Länge der Matratze. Bei einer besonders breiten oder langen Matratze sollte der Federkern grundsätzlich etwas robuster ausfallen, da nur so eine perfekte Balance des Körpergewichts garantiert werden kann. Des Weiteren sollten Erkrankungen bei der Auswahl des passenden Bettes beachtet werden. So muss das Bett bei Erkrankungen wie Rheuma, einer Gelenkarthrose oder einem Bandscheibenvorfall beispielsweise spezielle darauf ausgelegt sein.

Hersteller, welcher für hohe Qualität steht

Unter die Frage „Was ist wichtig beim Bettkauf?“ fällt auch die Beachtung des richtigen Herstellers. Wer einen Hersteller auswählt, welcher für hohe Qualität und einen maximalen Komfort steht, kann mehrere Fliegen mit einer Klappe schlagen. Es können an dieser Stelle natürlich viele Hersteller empfohlen werden, welche gut sind, allerdings hat sich unter diesen der Hersteller Traumwelt besonders herausgebildet. Hierbei handelt es sich nämlich um eine Bettenmanufaktur, welche für die höchsten Qualitätsstandards steht und außerdem eine perfekte handwerkliche Verarbeitung aufweist. So kann diesem deutschen Unternehmen definitiv bei der Auswahl des Bettes vertraut werden.

Fazit: Richtige Beratung und Probeliegen

Neben der Beachtung sämtlicher Kriterien zur Auswahl des richtigen Bettes, kann auch auf die richtige Beratung in Person nicht verzichtet werden, um Fehler auszuschließen. Im Zuge einer Beratung wird auf alle Wünsche und Ansprüche eingegangen, sodass garantiert das richtige Bett ausgewählt wird. Des Weiteren ist auch ein Probeliegen auf dem jeweiligen Bett fester Bestandteil der Beratung. Informieren Sie sich hier z.B. Polsterbett 180×200 oder  Boxspringbett Angebot

Was ist bei einem Boxspringbett wichtig? 2
Was ist bei einem Boxspringbett wichtig
Boxspringbett Plaza 29